Sehr geehrte Damen und Herren,

 

aufgrund der aktuellen Preisentwicklungen an den europäischen Handelsplätzen, nimmt AGGM in Abstimmung mit der Regulierungsbehörde E-Control Änderungen an der Verrechnungsmodalität für die Strukturierungsbeiträge vor. Dabei wird der höhere Staffelbetrag von 0,9 Cent/kWh auf 0,45 Cent/kWh reduziert. Diese Anpassung gilt bereits rückwirkend ab 1. August 2020 für stündliche Bilanzgruppen-Unausgeglichenheiten über 400.000 kWh.

 

Alle übrigen Bestimmungen zur Verrechnung von Strukturierungsbeiträgen bleiben unverändert.

 

Nähere Informationen finden Sie in der Version des Bilanzierungsberichts 2019 (Update August 2020) auf der AGGM Website. Die Preisentwicklung des Börsereferenzpreises CEGHIX finden Sie auf der AGGM Plattform.

Mit freundlichen Grüßen,

 

AGGM Austrian Gas Grid Management AG

Marktgebietsmanagement
T +43 1 27560-28834
marktgebietsmanager@aggm.at  

 

Falls Sie sich von diesem Service abmelden wollen, wenden Sie sich bitte an AGGM Austrian Gas Grid Management AG.UNSUBSCRIBE logo
© 2020 AGGM Austrian Gas Grid Management AG - Impressum